Die Gemeinde Bärenthal

   


Startseite
Geschichte
Bewohner
Design
Bärenthal



Mannschaftsfoto_icon
Bärenthal_Sommer

Bärenthal liegt idyllisch im schönen Bäratal, einem Nebental des Donautals. Die ,,Bära'' hat ihren Namen vom allemannischen Wort ,,berua'', was soviel wie ,,fließen'' bedeutet.
Bärenthal hat neuerdings eine toll gestaltete eigene Webseite unter www.baerenthal.de . Obwohl es mit ca. 450 Einwohnern die kleinste Gemeinde des Landkreises Tuttlingen ist, so ist doch einiges los im Ort:

Im Jahre 2004 war Bärenthal ein würdiger Gastgeber des großen Ringtreffens der Narrenfreunde Heuberg. 2000 Hästräger und ungefähr ebensoviele Zuschauer bevölkerten bei sonnigem klaren Winterwetter die Strassen des Orts. Die Gastwirtschaft ,,Ochsen'', unterstützt von vielen privaten Besenwirtschaften, bewirtete die Gäste aufs Beste.
Hier einige Impressionen von den Umzügen.

Die Bärenthaler sind auch große Sportsfreunde und stellen insgesamt acht Fussballmannschaften: Eine Herren-, zwei Damen- sowie fünf Mädchenteams wechseln sich ab mit dem Training auf den liebevoll gepflegten Rasenplätzen, bzw. den vereisten Schneefeldern (je nach Jahreszeit...)
Besonders toll ist die ehrenamtliche Jugendarbeit im Sportverein: Schon Mädchen ab 4 Jahren können mit dem Fussball-Training anfangen.
Hier ein Mannschaftsfoto von unseren Damen, ihren Trainern und dem Sponsor der neuen Trikots (M.Marx Medizintechnik).
Unsere erste Damenmannschaft ist 05/06 Meister geworden und spielt in der kommenden Saison wieder in der Landesliga!

Zum Schluss noch zwei ,,Luftbilder'' vom Dorf. Wer noch schöne (Digital-)fotos vom Dorf oder der Umgebung hat, kann sie gerne an den Webmaster schicken.